Gott wie Mutter

Epoche: 
Lieder eines strengen Winters

Ja, in den Schmerzenstagen da war ich nur das Kind,
da war mit mir die Mutter, wie Mütter eben sind.
Jetzt, da ich wieder stark bin, ist man nicht mehr so zart,
da wird mit dem Verwöhnen bei Gott so lang gespart,
bis er mich ganz zerschmettert in wehem Todesschmerz.
Wie drückt dann erst die Mutter ihr Kind ans liebe Herz.

18. Februar 1963